Foto Book Software

Sensorreinigung


Sensorreinigung

 

Früher oder später hat jeder Benutzer einer digitalen Spiegelreflexkamera damit zu tun: Schmutz am Sensor! (Genauer: auf dem Tiefpassfilter, der sich bei fast allen D-SLRs vor dem Sensor befindet.)

Um sich mühsame Retuschearbeiten zu ersparen, sollte man diesen Schmutz regelmäßig entfernen. Die Grundreinigung mit Hilfe eines Handblasebalgs kann dabei von den meisten Kamerabesitzern selbst durchgeführt werden. Damit lassen sich lose Staubpartikel und Fasern leicht entfernen.

Im Laufe der Zeit sammelt sich aber oft auch hartnäckig haftender Schmutz an, der einer gründlicheren Reinigung mittels Flüssigkeiten bedarf. Diese Art der Schmutzentfernung erfordert ein wenig mehr Erfahrung und vor allem geeignete Hilfsmittel. Wir verwenden dazu eine spezielle nicht-alkoholische Reinigungsflüssigkeit der Firma Visible Dust. Alkoholhaltige Reiniger würden zu einer stärkeren statischen Aufladung des Tiefpassfilters führen, wodurch dieser erst recht neuen Staub anzieht.


Bitte vereinbaren Sie Reinigungstermine telefonisch unter 06542-73256. Meist ist eine Terminvergabe auch kurzfristig möglich. Sie bekommen Ihre Kamera dann sofort nach der Reinigung (Dauer ca. 60 Minuten) zurück!

Anhand eines Vorher-Nachher-Testbilds können Sie sich von der Reinigungswirkung überzeugen!

Sensorreinigung (Sony,Nikon und Canon D-SLRs mit APS-C Sensor):
€ 49,90

Sensorreinigung (Nikon und Canon D-SLRs mit Vollformat-Sensor):
€ 69,90

Es ist grundsätzlich auch möglich eine Reinigung selber durch zu führen, für diesen Fall können wir ihnen das passende Equipment von Green Clean anbieten.

 






Sensorreinigung

Der angegebenen Preise ist unser Geschäftspreise und inkl. Mehrwertsteuer!
Design 2016 by: die designschmiede